CTA-Kulturverein Nord e.V.
Fürstenwalde /Spree

Kulturtourismus – Anleitung zum Erfolg

>> Hier klicken, um das Portal zu öffnen <<

Kultur und Tourismus = Kulturtourismus

Diese Formel in der Praxis erfolgreich und nachhaltig umzusetzen ist das Ziel des ESF-Projektes „Kulturtourismus – Anleitung zum Erfolg“, zudem sich erfahrene Akteure aus Kultur und Tourismus zu einem Projektverbund zusammengeschlossen haben.

CTA-Kulturverein Nord e.V. Fürstenwalde > Betreiber der größten Freizeitkeramikwerkstatt im Land Brandenburg
Kulturfabrik Fürstenwalde gGmbH –  > Sozialkulturelles Zentrum der Stadt Fürstenwalde und der Tourismusverband Seenland Oder-Spree e.V. > einer der größten und erfolgreichsten Reisegebiete des Landes Brandenburg

 

Klicken Sie hier, um die Internetplattform des Projektes aufzurufen

EUROPÄISCHE UNION - Europäischer Sozialfond | Investition in Ihre Zukunft – Gefördert durch das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds des Landes Brandenburg.
Investition in Ihre Zukunft – Gefördert durch das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds des Landes Brandenburg.

 

Das Projekt wird außerdem von den Landkreisen Oder Spree und Märkisch Oderland unterstützt.

 

Im Projekt wird ein Netzwerk der Akteure aus Kunst und Kultur, Museen, Tourismusvereinen, Betrieben der Kultur- und Tourismuswirtschaft verstetigt
– um die neue Richtlinie „Kulturtourismus“ des Landes Brandenburg in der Praxis umzusetzen, kulturtouristische Leitprodukte  Angebote und Produkte zu erarbeiten und um Öffentlichkeitsarbeit, Werbung und touristisches Marketing für den Kulturtourismus zu erweitern

– Qualifizierungen für Künstler, Kultur- und Tourismusmitarbeiter, Gastgeber

– Storytelling – Weiterbildung für Gästeführer in der Region

– Offene Ateliers, Tag des Offenen Denkmals, Künstlerpleinairs

– Ausbildung für das Qualitätssiegel „Servicequalität im Land Brandenburg Stufe 1″

– Kultur- und Kunstevents im Seenland Oder-Spree des Netzwerkes Kulturtourismus

——————————————————————————————-

Information

Herr Ullrich und Frau Freiberg
03361 344130 und 748094

Share