CTA-Kulturverein Nord e.V.
Fürstenwalde /Spree

Projekte: 2. Arbeitsmarkt

Der CTA-Kulturverein initiert in Kooperation mit dem Amt für Grundsicherung und Beschäftigung gemeinwesenorientierte Projekte für den 2. Arbeitsmarkt.
So wurde der Kinderstadtplan für Fürstenwalde von einer Projektgruppe im Jahr 2008 erarbeitet.

Eine weitere Projektgruppe entwickelt Vorschläge für eine neue Radwege-broschüre „Radwandern um Fürstenwalde“, die vom Tourismusverein Fürstenwalde
2009 herausgegeben werden soll.

Ein weiteres Projekt ist der „Eiszeitweg Fürstenwalde„: Das Spreetal in Fürstenwalde ist aus geologischer Sicht ein hervorragenes Beispiel, für eine Landschaft, die durch die Eiszeit geprägt wurde.

Die Broschüre „Eiszeitweg“ und die „Kunst- und Kulturkarte des Landkreises Oder Spree“ wurden aus Mitteln de Europäischen Sozialfonds finanziert.

Share